Augenschutz im Sommer

Augenschutz im Sommer

Bei jahrelanger UV-Belastung auf die Augen kann es zu erheblichen Schädigungen kommen. Eine Bindehautentzündung, gerötete oder trockene Augen zählen zu möglichen Folgen. Plötzliche intensive Sonnenstrahlung kann die Hornhaut der Augen verbrennen. Dies ist für Betroffene sehr schmerzhaft.

Auch erhöhte Ozonwerte im Sommer können Auswirkungen auf unsere Augen haben und führen zu gereizten Augen.

Helle Augen sind im Sommer anfälliger als dunkle, daher sollten Menschen mit helleren Augen noch mehr auf Schutz achten. Grund für ein höheres Risiko ist die Pigmentierung, dabei gilt dieselbe Regel wie mit der Hautfarbe. Umso hellere Haut, desto gefährlicher bei Sonneneinstrahlung.

Das Risiko früher am Grauen Star (Katarakt) zu erkranken, wird durch ungeschützte Sonnenstrahlen auf die Augen ebenfalls begünstigt.

Augenschutz im Sommer – Maßnahmen

Zu den Gegenmaßnahmen zählen vor allem das Tragen einer Sonnenbrille sowie das Meiden vor zu starker Sonneneinstrahlung. Bei der Wahl der richtigen Sonnenbrille sollte vor allem auf ausreichend UV-Schutz und bei Fehlsichtigen auch die richtige Sehstärke geachtet werden. Günstige Sonnenbrillen ohne UV-Schutz bringen im Sommer kaum etwas und schützen das Auge nicht. Darüber hinaus dient die Sonnenbrille im Urlaub auch als Augenschutz vor Wind oder Sandstaub.

Gerade am Strand sollte man aufpassen, dass kein Sand an die Augen gerät. Wenn dies geschieht sollten Sie aber versuchen das Auge nicht zu reiben, da dadurch Schäden an der Hornhaut entstehen können. Das Auge sollte immer vorsichtig mit Wasser ausgewaschen werden.

Ausreichend trinken sowie Augentropfen helfen im Sommer auch vor trockenen Augen. Hier sind potentielle Gefahrenquellen vor allem Klimaanlagen, die Umweltbelastung sowie UV-Strahlen.

Auch wenn die Sonne von Wolken verdeckt ist, sollte nicht auf die Sonnenbrille verzichtet werden. UV-Strahlen dringen trotz Wolken durch und schädigen unsere Augen somit.

Bei Fragen rund um das Thema Augenschutz im Sommer oder einem Kontrolltermin bei unserer Optegra MVZ Augenarztpraxis in Berlin-Kreuzberg können Sie uns unter 0800 0000 559 oder per Mail erreichen.
Kontaktieren Sie uns!